Unsere Kindertagesstätten
Unsere Kindertagesstätten
Es ist normal, verschieden zu sein!
Es ist normal, verschieden zu sein!

Integrative KiTa Sputnik

 

Die integrative Kindertagesstätte Sputnik ist ein Ort für Kinder und ihre Familien, an dem die optimale Förderung ihrer individuellen Entwicklungschancen und ihre Bildung gewährleistet werden.

Es begegnen sich in unserer Einrichtung Kinder und Erwachsene unterschiedlicher sozialer Herkunft, Nationalität, Kultur und Religion. Das Zusammenleben dieser Menschen mit ihren vielfältigen Herkunftshintergründen erleben wir als bereichernd und selbstverständlich.

Für behinderte Kinder und Kinder, die von Behinderung bedroht sind, werden individuelle Förder- und Unterstützungsangebote nach dem jeweiligen Bedarf des einzelnen Kindes vorgehalten.

 

Die Kindertagesstätte „Sputnik“ liegt in einem schönen Stadtteil von Rudolstadt, in Cumbach. Die Nähe zum Wald und zum Heinepark ermöglicht Ausflüge in die Natur. Durch die nahegelegene Bushaltestelle sind Ausflüge in die Stadt möglich. Es bestehen Kooperationen zur Freien Fröbelschule Cumbach, zur ortsansässigen Seniorenresidenz und zur Stadtbibliothek.

 

Die Kindertagesstätte verfügt derzeit über eine Betriebserlaubnis, die die Aufnahme von 195 Kindern ermöglicht. Es werden Kinder von vier Monaten bis zum Schuleintritt in drei Häusern betreut. Der Kindergartenalltag findet in 13 festen Gruppen statt. Die jeweils benachbarten Gruppen arbeiten eng zusammen. Das pädagogische Team arbeitet hierbei nach dem situationsorientierten Ansatz.

 

Die integrative Kindertagesstätte Sputnik bietet Vollverpflegung an. Das Frühstück und Vesper wird über ein eigenes Verpflegungssystem von der Kindereinrichtung organisiert. Das Mittagessen wird aus der Küche der Lebenshilfe SaRu gGmbH angeliefert. Bei der Verpflegung der Kinder wird Wert auf Ausgewogenheit gelegt, um eine gesunde Ernährung zu gewährleisten. Es besteht bei Allergienen oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten die Möglichkeit ein Sonderessen auszuwählen.  Viele weitere Informationen finden Sie hier...

 

Unsere Projekte

 

Seit 2016 ist der „Sputnik“ eine bewegungsfreundliche Kita, dieses Qualitätssiegel konnte 2019 verlängert werden. Hierbei handelt es sich um eine Initiative des Landessportbundes Thüringen und der Thüringer Sportjugend, unterstützt durch die Unfallkasse Thüringen, AOK PLUS und andere Partner. Der direkte Ansprechpartner für die Kindertagesstätte ist die Kreissportjugend im Kreissportbund „Saale/Schwarza“ e.V.. Mit den Kindern werden sowohl im Turnraum, als auch im Bewegungs- und Tanzraum verschiedene Bewegungsangebote gruppenintern und –übergreifend durchgeführt. Zudem bietet das großzügige Außenspielgelände mit seinen verschiedenen Hängen motorische Herausforderungen. Es wird sowohl für das Freispiel, in dem sich die Kinder frei bewegen können, als auch für angeleitete Bewegungsangebote genutzt. Die Kinder nehmen an sportlichen Veranstaltungen in der Region (Mäusecup, Sumsemann, Käfercup) teil.

 

Die Kindertagesstätte „Sputnik“ nimmt seit 2017 am Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ teil, welches durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend finanziert wird. Zwei zusätzliche Sprachfachkräfte unterstützen das pädagogische Team in den Bereichen alltagsintegrierte sprachliche Bildung, inklusive Pädagogik und Zusammenarbeit mit Familien. Das gesamte Team des Kindergartens wird durch eine zusätzliche Fachberatung bei Vorort Terminen, Hospitationen oder in Rahmen von Weiterbildungen unterstützt.

 

Seit 2021 ist die Kindertagesstätte am Modellprojekt „Vielfalt vor Ort begegnen – Professioneller Umgang mit Heterogenität in Kindertageseinrichtungen“ beteiligt. Ziel des Projektes ist es die Qualität in der Kindertagesbetreuung zu verbessern. Durch zusätzliche personelle Ressourcen ist es möglich noch kompetenter auf die individuellen Bedürfnisse der unterschiedlichen Familien einzugehen. Unterstützt wird das Projekt durch das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (TMBJS). Es beinhaltet eine umfassende Fachberatung sowie die Weiterbildung der PädagoInnen.

 

Bei Interesse an einem Betreuungsplatz in unserer Einrichtung besteht die Möglichkeit, sich über das Portal der Stadt Rudolstadt „Little Bird“ anzumelden. Weitere Informationen finden Sie hier: https://portal.little-bird.de/Suche/Rudolstadt

 

Räume und Freifläche

 

Die Räume der Kindertagesstätte sind hell und bewegungsfreundlich. Die pädagogische Betreuung und Bildung findet sowohl in Gruppenräumen als auch in pädagogisch speziell eingerichteten Funktionsräumen (z.B. Turnraum, Atelier, Kinderbibliothek) statt. Kleine und große Therapieräume bieten Rückzugsmöglichkeiten für Einzeltherapien sowie spezielle heilpädagogische Förderungen.

Das großzügige Außengelände bietet den Kindern unzählige Möglichkeiten des freien Spiels und der Bewegung an der frischen Luft. Große Spielwiese, Klettergerüste, Sandkästen, Schaukeltiere und Naturmaterialien werden von den Kindern täglich kreativ genutzt.
Der alte Baumbestand spendet im Sommer ausreichend Schatten. Die Lücken und Winkel im Gebüsch werden von den Kindern gern als Rückzugs- und Spielmöglichkeit angenommen. Im Sommer sorgen die Außenduschen für Abkühlung und Wasserspaß.

 

Personal und Zusammenarbeit

 

Um den Kindern optimale Begleitung und Förderung zukommen zu lassen, arbeiten alle MitarbeiterInnen im Kindergarten zum Wohle der Kinder zusammen. Die Lebenshilfe Kreisvereinigung Saalfeld-Rudolstadt e. V. beschäftigt die notwendige Zahl geeigneter Fachkräfte und Fachkräfte mit ergänzenden Qualifikationsprofilen, um den Anforderungen des Thüringer Kindertagesstätten Gesetzes und dem gültigen Bildungsplan gerecht zu werden. Fachkräfte in diesem Sinne sind anerkannte pädagogische Fachkräfte, wie ErzieherInnen, HeilpädagogInnen und HeilerziehungspflegerInnen, sowie ErziehungswissenschaftlerInnen Mag.. Verschiedene Fachkräfte haben Zusatzqualifikationen im Bereich Motopädie, Sprache, Beratung und als ErgotherapeutInnen. Ergänzt wird das Kita-Team durch TherapeutInnen der Interdisziplinären Frühförderstelle Saalfeld

und externe TherapeutInnen.

Die Aufgaben der Leitung werden von einem Leitungsteam wahrgenommen (entspricht § 17 Thür.KitaG).

Unterstützt wird das pädagogische Personal durch das technische Personal. Hierzu gehören ein Hausmeister und zwei Hauswirtschaftskräfte.

 

 

 

Öffnungszeiten

 

Öffnungszeiten:

ganzjährig
von Montag bis Freitag

6:00 Uhr - 17:00 Uhr

 

Kontakt

Adresse:

Integrative Kindertagesstätte „Sputnik“

Am Stutenrand 25a

07407 Rudolstadt

 

So erreichen Sie das Leitungsteam

Frau Daniela Doepel

Frau Peggy Tänzer

 

Tel.: 03672 431833

Fax: 03672 431836

 

E-Mail:  sputnik@lebenshilfe-saru.de

 

So erreichen Sie die Gruppen

Haus 1

Hasen und Holzwürmer  03672 431834

Käfer und Spatzen  03672 431835

Bären und Füchse  03672 431837

 

Haus 2

Igel und Schmetterlinge  03672 415911

Buntstifte  03672 4715060

Zuckertüten  03672 415910

 

Haus 3

Bienen  03672 8296259

Fische  03672 8297862

Grashüpfer  03672 8297860

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Lebenshilfe Kreisvereinigung Saalfeld-Rudolstadt e.V.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt