Startbild Lebenshilfe SaRu e.V.
Startbild Lebenshilfe SaRu e.V.
Es ist normal, verschieden zu sein.
Es ist normal, verschieden zu sein.

Haus Thuja

 

Das Wohnhaus Thuja wurde im Jahr 2003 eröffnet. Der Charakter eines Mehrfamilienhauses wurde beim Umbau nicht verändert. In 8 Zwei-Raum-Wohnungen können Menschen mit geistiger Behinderung als Single oder als Paar zusammenleben. Singles nutzen die modern eingerichtete Küche und das Bad gemeinsam.


Für alle BewohnerInnen stehen ein großer Gemeinschafts- und mehrere Hauswirtschaftsräume zur Verfügung.

 

Das Grundstück in einer grünen Umgebung bietet Platz für Erholung und Entspannung.
Das Wohnhaus ist nicht behindertengerecht ausgebaut.

 

Die Atmosphäre des Hauses ist sehr privat. Hilfe zur Selbsthilfe ist das oberste Gebot der Betreuung. Dabei steht die Befähigung zu selbst bestimmtem Handeln und die Übernahme von Verantwortung im Alltag im Vordergrund.


Qualifiziertes Personal bietet dazu allen BewohnerInnen bei Bedarf individuelle Begleitung und Assistenz. Im Haus Thuja sind alle BewohnerInnen in ihrer Lebensführung sehr eigenständig.


Sie können sich hier auf das Leben im Ambulant Betreuten Wohnens vorbereiten.

 

Kontaktdaten:

 

Außenwohngruppe "Haus Thuja"

Schaalaer Chaussee 13/15
07407 Rudolstadt

 

Frau Nadine Willenbring

Tel.: 03672 / 41 37 14
E-Mail: Frau Willenbring

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Lebenshilfe Kreisvereinigung Saalfeld-Rudolstadt e.V.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt